32. Ausstellung in der Radiologie

Fotoausstellung „Hoffnung“ – Peter Sewell

Ausstellungseröffnung am 19.06.2018

Peter Sewell

2011 verließ Peter Sewell sein Heimatland Australien, um die Welt zu bereisen. Seitdem hat er 33 Länder besucht, den Kilimandscharo bestiegen, Fotos von Tigern und wilden Tieren im nepalesischen Dschungel gemacht, ein Buch (Roman) geschrieben sowie seine Ehefrau Annette getroffen und geheiratet.

Erst als er nach Deutschland gekommen war, flammte seine Leidenschaft für die Fotografie wieder auf. Frühmorgens findet man ihn mit der Kamera in der hiesigen Fauna und Flora.

In seinem Beruf als Life Coach bereist er weiterhin als öffentlicher Redner die Welt und leitet zusammen mit seiner Frau ein Nachhilfe-Institut in der Nähe von Leipzig. Außerdem möchte er in naher Zukunft Grizzlybären in Kanada fotografieren.

Gern können Sie seine Website: www.petersewell.com besuchen.