Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Bitte beachten Sie, dass alle über elektronische Medien (Computer, Laptop, Mobiltelefon usw.) übermittelten Informationen (Formulare, E-Mail usw.) möglicherweise durch Dritte eingesehen werden können. Obwohl diese Informationen auf gesicherten Systemen verarbeitet werden, ist ein lückenloser Schutz der Daten vor fremden Zugriff nicht möglich.

Für die Zusendung vertraulicher Informationen an die Radiologie Leipzig bitten wir Sie, den Postweg zu benutzen.

Diese Erklärung gilt für alle Seiten der Domänen radiologie-leipzig.de, radiologie-markkleeberg.de und radiologie-schoenefeld.de.
Die durch Sie an die Radiologie Leipzig übermittelten Informationen werden entsprechend der Maßgabe des Bundesdatenschutzgesetzes (BGSG) und des Telemediengesetzes (TMG) vertraulich behandelt.

Gespeicherte Daten:

Zur Verwaltung des Systems und der Behebung technischer Probleme kann es notwendig sein, folgende Daten zu verarbeiten:

  • IP-Adresse des nutzenden Hosts;
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung;
  • die Clientsoftware des anfordernden Rechners, d. h. in der Regel den und die gewünschte Zugriffsmethode;
  • die übermittelten Eingabewerte;
  • der Zugriffsstatus des Web-Servers.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Erfüllung der vorgesehenen Aufgabe (Terminvergabe). Sofern Sie die Möglichkeit der Terminvereinbarung auf unserer Website nutzen, gehen wir davon aus, dass der Termin durch uns telefonisch oder auf dem Wege der E-Mail bestätigt wird.
Diese Daten werden direkt und verschlüsselt an die Radiologie übermittelt.
Die übermittelten Daten werden durch unsere Mitarbeiter in die Systeme der Radiologie Leipzig übernommen und weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung dieser Daten auf Systemen Dritter.
Eine Übermittlung Ihrer Daten aus dem System der Radiologie an Dritte erfolgt nur wenn ein Gesetz dies erfordert oder Ihre ausdrückliche Zustimmung vorliegt.
Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Kommunikation per E-Mail

Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, gehen wir davon aus, dass wir auch zu einer Beantwortung mittels E-Mail berechtigt sind. Eine Befundübermittlung per E-Mail ist ausgeschlossen.

Auskunftsrecht

Gern geben wir Ihnen Auskunft über die bei uns gespeicherten persönlichen Daten.

Statistiktool

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.